english deutsch
openpunk.de
403 Nutzer Online
B(r)ands
Wizo bei punk.de Slime bei punk.de Terrorgruppe bei punk.de
Normahl bei punk.de Sexypunk bei punk.de RuhrPottRodeo bei punk.de

Kategorien
Accessoires (330) >>
Aufnäher (115) >>
Ausverkauf (28) >>
Bücher // Zines // Kalender (90) >>
   > Fanzines (14)
   > Bücher (78)
   > Kalender (0)
Buttons // Pins (460) >>
Gürtel // Gürtelschnallen (42) >>
Kleidung-Männer (318) >>
Kleidung-Frauen (361) >>
Kleidung-Kinder (24) >>
Konzertkarten (78) >>
Lebensmittel (0) >>
MP3 // Downloads (290) >>
Musik // DVD's (853) >>
Poster // Sticker // Flaggen (94) >>
Schmuck (76) >>
Schuhe // Schnürsenkel (42) >>
Sonstiges (87) >>
Umsonst (1) >>

HULKzine
Ansprache:
The Savants
'''The Savants''' aus Tübingen haben ein neues Album am Start. Endlich, muss man sagen, haben sich die Burschen doch seit der Veröffentlichung von „Mosquito Sunrise“ über vier Jahre Zeit gelassen, um einen neuen Longplayer aufzunehmen. Aber wie sagt man so schön: Gut Ding will Weile haben. Und dieser ausgelutschte Spruch trifft diesmal den Nagel auf den Kopf. Das neue Album „One Million Suns“ ist noch mal eine Steigerung und Weiterentwicklung des Vorgängers, der schon geknallt hat wie Sau, abwechslungsreich, kreativ und originell war....
-> Auf OpenPunk liest du weiter

Punkchat

niemand im Chat

OpenPunk
Open Punk

Infos
Währungsumrechner
Katalog & Hulkzine 2016
Zahlungsarten/Versandkosten
Hulk Räckorz - Das Platten-Label
Sexypunk - Die Modemarke
Grosshandelsbereich
Tourdaten
Verlink-Banner


Blättern Rückwärts  U-books: Pornostern Buch  Blättern Vorwärts

U-books: Pornostern  Buch Für eine grössere Darstellung, klicke auf das jeweilige Bild.

 
9,95 €


Pornostern - Christoph Straßer
Wenn der eigene Freundeskreis auf einen Kaktus zusammenschrumpft und man entdeckt, dass es einem egal ist, mit wem man vögelt, hat man gute Voraussetzungen, um in der Pornoindustrie Karriere zu machen. Was hat man schon zu verlieren? Nichts, oder?
Doch irgendwann stellt man fest: Dieses Nichts war viel mehr, als am Ende der Geschichte noch übrig ist. Dies ist die Geschichte von Rod Reptile, dem Pornostern.

Christoph Straßers Roman führt uns hinter die Kulissen der schillernden und orgiastischen Welt der Pornoindustrie, in dreckige Hinterhöfe, auf klamme Bettlaken und zu der Erkenntnis, dass nicht alles willig ist, was feucht ist.Taschenbuch 12 x 18 cm, 270 Seiten


Menge:
Kunden haben auch Folgendes gekauft
Cartoon-Buch
Cartoon-Buch
6,00€
Stretchjeans, bootcut, Ramona, navy
Sexypunk: Stretchjeans, bootcut, Ramona, navy
29,99€
Collegejacke, schwarz mit schwarzen Ärmeln, weiße Bündchen
Sexypunk: Collegejacke, schwarz mit schwarzen Ärm
39,99€


Auf Open Punk findest Du eventuell weitere Infos zu diesem Artikel, bzw. kannst auch Du Deine Meinung oder eine Besprechung dazu hinterlassen

 
Zur Kasse
0 Artikel0,00€
Hier geht es zur Kasse   Zur
Kasse

Kundenmenü
E-Mailadresse:
Passwort:

Zugangsdaten vergessen
Neu anmelden

Newsletter
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben:

Neu eingetroffen
Neu eingetroffen

Punkmailer
PunkMail
PunkMail

Bestseller


Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten!
Technische Probleme im Webshop? Bitte den Vorgang mit folgendem portablem Browser erneut versuchen: Firefox .