Blättern Rückwärts  Cockney Rejects (Halloween Party)  Blättern Vorwärts

: Cockney Rejects (Halloween Party)

: Cockney Rejects (Halloween Party) Für eine grössere Darstellung, klicke auf das jeweilige Bild.

 
18,36 €


Thu 31.10.2019 19:00h @ Essen, DON'T PANIC

Achtung! Freitag der 01.11. ist Feiertag!!

Der Londoner Fußballclub West Ham United ist weit über Großbritannien hinaus für seine lebhafte Hooligan-Szene bekannt, mancherorts auch eher berüchtigt. Aus dem Umfeld der West Ham-Anhänger gehen Ende der 70er Jahre mit Cock Sparrer, 4 Skins und den Cockney Rejects gleich drei der wichtigsten Vertreter des Street-Punk hervor. Noch zu Schulzeiten gründen Micky Geggus (Gitarre), Jeff Geggus alias Stinky Turner (Gesang), Vince Riordan (Bass) und Andy Scott (Schlagzeug) 1979 die Band und spielen die erste Singleveröffentlichung "Flares 'N Slippers" ein. Der rotzige Street-Punk kommt gut an und beschert der Band zahlreiche Gigs in London und Umgebung. Rasch erspielt sich die Briten eine loyale Fangemeinde, was die Aufmerksamkeit der Plattenfirma EMI erregt. Wenig später unterschreiben die Cockney Rejects ihren ersten Vertrag und veröffentlichen noch im selben Jahr mit "I'm Not A Fool" die zweite Single. Mit "The Greatest Cockney Rip Off", "I'm Forever Blowing Bubbles", "We Can Do Anything" und "We Are The Firm" platziert das Punk-Quartett weitere Singles in den Charts und erfüllt die Erwartungen der Plattenfirma. Einen ihrer größten Charterfolge erzielen die Cockney Rejects mit dem Cover der West Ham-Hymne "I'm Forever Blowing Bubbles". Mit ihrem Song "Oi, Oi, Oi" werden die Cockney Rejects sogar zu Namensgebern des gleichnamigen Subgenres. Bis zur Auflösung der Band 1985 erscheinen insgesamt sechs Alben. Vor allen Dingen die ersten beiden "Greatest Hits"-Compilations erlangen den Status von Klassikern des Punk- beziehungsweise Oi-Genres. 1990 reformieren sich Cockney Rejects, die nun die Früchte ihres frühen Erfolgs ernten können und vor allen Dingen in Fußballkreisen als Legende verehrt werden. Songs wie "War On The Terraces" oder "Oi, Oi, Oi" haben der Londoner Formation ihren Eintrag in die Geschichtsbücher des Punkrock gesichert.
https://www.facebook.com/TheCockneyRejects/

Einlass ab ca 19:00 Uhr / Beginn ca 20:30 Uhr!

VVK: 17 Euro zzgl VVK Gebühren
Abendkasse: 20 Euro
VVK Tickets OHNE GEBÜHREN können während der Öffnungszeiten an unserer Theke erworben werden!
Veranstalter: Soundgarden Essen GmbH


Mehr Infos: https://www.facebook.com/DontPanicEssen

Falls die Veranstaltung nicht schon vorher ausverkauft ist, endet der Vorverkauf 1 Tag(e) und 00:00 Stunde(n) vor Veranstaltungsbeginnn

ACHTUNG!
Es handelt sich hier um ein E-Ticket als PDF-Datei zum selber ausdrucken!! Nach dem Geldeingang erhältst du automatisch eine/mehrere E-mail(s) mit den Links zu deiner/n Eintrittskarte(n).
Sollte(n) diese nicht ankommen, schau bitte zuerst in deinen Spamfilter.
Wichtig bei Vorkasse und Barzahlen!
Wenn die Karten ausverkauft sind, oder die Zahlung nach Ende des Vorverkaufs ankommt, wird das Geld zurück erstattet.Also bitte zeitnah bezahlen, sonst kann es sein, das ihr trotz des Zahlungseingangs leer ausgeht
Menge:
Verkauf im Namen und auf Rechnung des jeweiligen Veranstalters

Auf Open Punk findest Du eventuell weitere Infos zu diesem Artikel, bzw. kannst auch Du Deine Meinung oder eine Besprechung dazu hinterlassen
 
Zur Kasse
0 Artikel0,00€
Hier geht es zur Kasse   Zur
Kasse

Bestseller



Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten!
Technische Probleme im Webshop? Bitte den Vorgang mit folgendem portablem Browser erneut versuchen: Firefox .