Blättern Rückwärts  Acid, Mao und I Ging  Blättern Vorwärts

: Acid, Mao und I Ging Für eine grössere Darstellung, klicke auf das jeweilige Bild.

 
12,95 €


Acid, Mao und I Ging ist eine Mischung aus Memoiren, Erzählungen und fantastischen Geschichten.
In den 90er Jahren begann der Autor Michael Geißler seine Memoiren aufzuschreiben. Es entstanden unzählige Kurzgeschichten, in denen er – mal nachdenklich, mal selbstironisch, mal sentimental – den “Spirit der wilden 60er und 70er” einzufangen versucht hat. In diesem prosaischen Zeitgeist-Porträt stehen Geschichte und Geschichten untrennbar nebeneinander. In original Berliner Schnauze berichtet vom Leben in Kommunen, der Arbeit in Kinderläden, ersten Drogenerfahrungen, Politaktionen und der sexuellen Revolution, von Knasterfahrungen, (Spaziergänger-)Demonstrationen, der ersten LSD-Küche Berlins und von langen Reisen nach Indien, Italien und zu sich selbst.
Den Texten von Michael Geißler ist ein 13-seitiges Vorwort von Werner Pieper (Verleger: Werner Pieper and the grüne Kraft) vorangestellt: ein kritischer Rückblick auf die 60er Jahre, der in die Zeit einführt, Begriffe klärt und kontextualisiert. Die letzte Geschichte, “Das letzte große Abenteuer”, stammt von Geißlers Freund Peter Pannke und beschreibt die letzten Tage Geißlers und dessen abenteuerliche Bestattung in Indien.


Menge:
Kunden haben auch Folgendes gekauft


Auf Open Punk findest Du eventuell weitere Infos zu diesem Artikel, bzw. kannst auch Du Deine Meinung oder eine Besprechung dazu hinterlassen
 
Zur Kasse
0 Artikel0,00€
Hier geht es zur Kasse   Zur
Kasse

Bestseller


Datenschutzerklärung

Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten!
Technische Probleme im Webshop? Bitte den Vorgang mit folgendem portablem Browser erneut versuchen: Firefox .