Blättern Rückwärts  HWS: HWS - walkin under streetlights - CD  Blättern Vorwärts

HWS: HWS - walkin under streetlights - CD Für eine grössere Darstellung, klicke auf das jeweilige Bild.

 
6,00 €


2. Album der Coburger Punkband HWS**** mit walkin under streetlights zeigt der Vierer, den es seit nunmehr mehr als 10 Jahren gibt, wo der Hammer hängt!
das schreibt die Punkpresse dazu:
Bereits die vierte Veröffentlichung der Coburger HWS, und auf diesem Album präsentiert die Band lupenreinen StreetPunk, der den Vergleich mit Bands wie VOICE OF A GENERATION, RANCID oder FRONTKICK nicht zu scheuen braucht – hier treffen flotte, eingängige Midtempo-Melodien auf großartigen Gesang, gepaart mit tollen Chören. Da ich (zugegebenermaßen) HWS bisher noch nicht kannte, ist diese Band DIE Überraschung und ich empfehle „Walkin’ under Streetlights“ ohne Vorbehalte!!! (Wahrschauer)

Griffig-schmissigen Punkrock in der Schnittmenge irgendwo zwischen den Adicts und 2nd District mit viel mehrstimmigen Refrains bringen die Coburger HWS auf ihrer immerhin schon 4. Scheibe zu Gehör. Klingt gut, ist auch so und das beste: die 13-Track CD im Cardsleeve mit Papiertasche kann zum volksnahen Preis von 5 € direkt bei der Truppe bezogen werden. (Moloko Plus) ..

...Von den US BOMBS geht die Reise über BOMBSHELL ROCKS bis zu diversen Bands des PEOPLE LIKE YOU Labels. Überraschend gut. Die Weiterentwicklung ist klar erkennbar. Gerade weil die Songs wirklich hymnisch sind eine absolut positive, überschwängliche Stimmung transportieren. (Plastic Bomb)

Es gibt immer was zu entdecken in der Deutschen Punklandschaft. Nicht immer gefällt einen was so entdeckt aber diesmal war es ein "Volltreffer" HWS kommen aus Süddeutschland und spielen schon einige Jahre zusammen. Mit "Walking... legt sie hier eine richtig gute Veröffentlichung hin. Klasse Streetpunk mit Melodien die begeistern. Für Leute die Hit auf Hit hören wollen! (Campary Records)

Schick, schick – solch eine liebevolle Aufmachung bekommt unsereins nicht alle Tage zu sehen: die sich in einem kleinen, vollfarbig bedruckten Pappschuber befindliche CD versteckt sich in einer kleinen, zweifarbig besprühten Papiertüte, die obendrein noch einen – sicher ebenfalls in mühevoller Handarbeit hergestellten – Aufkleber der Band aus Coburg beinhaltet. Trotz dieser vorbildlich ausgelebten DIY-Attitüde beweisen die vier Herren durch ihr musikalisch professionelles Auftreten, dass sie HWS bereits 2001 ins Leben gerufen haben und demnach ganz gewiss keine Laien an ihren Instrumenten sind. Demzufolge kann HWS bedenkenlos in einem Atemzug mit Kapellen wie Wasted oder The Vaders genannt werden – wer von euch also auf eingängigen englischsprachigen sowie abwechslungsreich komponierten Punkrock-Sound mit hohem, aber keineswegs überheblichem Coolness-Faktor abfährt, sollte bei HWS ruhig einmal die Lauscherchen spitzen!... (Proud to be Punk)

...Das Album ist Absolut klasse und ohne Ausfall!!! Hier wird Punkrock gelebt und das merkt man. Für mich die positive Überraschung dieser Ausgabe, denn damit hätte ich nie gerechnet.


Menge:
Kunden haben auch Folgendes gekauft
Stretchjeans Sidney, rot
Sexypunk: Stretchjeans Sidney, rot
29,99€
Denim-Jacke im Ramonesstil, schwarz
Sexypunk: Denim-Jacke im Ramonesstil, schwarz
39,99€
Gestickter Aufnäher: Skull-Teufel
Sexypunk: Gestickter Aufnäher: Skull-Teufel
2,99€


Auf Open Punk findest Du eventuell weitere Infos zu diesem Artikel, bzw. kannst auch Du Deine Meinung oder eine Besprechung dazu hinterlassen
 
Zur Kasse
0 Artikel0,00€
Hier geht es zur Kasse   Zur
Kasse

Bestseller


Datenschutzerklärung

Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten!
Technische Probleme im Webshop? Bitte den Vorgang mit folgendem portablem Browser erneut versuchen: Firefox .