english deutsch
313 Nutzer Online
B(r)ands
Wizo bei punk.de Slime bei punk.de Terrorgruppe bei punk.de
Normahl bei punk.de Sexypunk bei punk.de RuhrPottRodeo bei punk.de

Kategorien
Accessoires (307) >>
Aufnäher (120) >>
Ausverkauf (23) >>
Bücher // Zines // Kalender (88) >>
   > Fanzines (13)
   > Bücher (77)
   > Kalender (0)
Buttons // Pins (421) >>
Gürtel // Gürtelschnallen (45) >>
Kleidung-Männer (313) >>
Kleidung-Frauen (393) >>
Kleidung-Kinder (21) >>
Konzertkarten (59) >>
MP3 // Downloads (287) >>
Musik // DVD's (940) >>
Poster // Sticker // Flaggen (85) >>
Schmuck (75) >>
Schuhe // Schnürsenkel (43) >>
Sonstiges (103) >>
Umsonst (2) >>

HULKzine
Ansprache:
Die Regensburger Kapelle '''Use To Abuse''' ist nach ihrem Kracher "Killercat" von 2010 wieder im Kreativmodus und bastelt an einem neuen Album. Das Besondere daran ist aber ein völlig neues Bandkonzept, das durchaus Schule machen könnte. Zudem könnte die neue Besetzung für Aufsehen sorgen. Hier also ein paar Fragen und Antworten, die Licht ins Dunkle bringen sollen.
...
-> Auf OpenPunk liest du weiter

OpenPunk
Open Punk

Infos
Währungsumrechner
Katalog 2019
Zahlungsarten/Versandkosten
Hulk Räckorz - Das Platten-Label
Sexypunk - Die Modemarke
Grosshandelsbereich
Tourdaten
Verlink-Banner
facebook


Blättern Rückwärts  Ventil: Peglow / Engelmann "Riot Grrrl revisited"  Blättern Vorwärts

Ventil: Peglow / Engelmann Für eine grössere Darstellung, klicke auf das jeweilige Bild.

 
16,90 €


Riot Grrrl Revisited
Geschichte und Gegenwart einer feministischen Bewegung
Katja Peglow / Jonas Engelmann (Hg.)

Erweiterte Auflage des Standardwerks

Mit ihrem 1991 veröffentlichten Manifest brachten die Riot Grrrls die Verhältnisse mit der Forderung nach einer »Revolution Girl Style Now« zum brodeln. Das legendäre feministische Pamphlet gilt als Initialzündung der Riot-Grrrl-Bewegung, die in den Neunzigern in den USA ihren Anfang nahm und hierzulande zum Girlietum verwässert wurde. »Riot Grrrl Revisited« schreibt die Geschichte des revolutionären Kulturkampfes auf und zeigt, was von der radikalen Bewegung geblieben ist.

Mit Interviews und Essays zu Themen wie Ladyfesten, Riot Grrrl in Deutschland, Queercore und Riot Grrrls im Film.

Die erweiterte Neuauflage enthält zusätzlich Kapitel Essays zu den Hintergründen, FreundInnen und Feinden des russischen Bandprojekts Pussy Riot, das nach der Verhaftung dreier Mitglieder global eine ungeahnte Solidarität erfahren hat, sowie zu den global stattfindenden Slutwalks, auf denen sich weltweit hundertausende Menschen gegen sexualisierte Gewalt positionieren.


Menge:
Kunden haben auch Folgendes gekauft
Albträumer | Andy Strauß
U-books: Albträumer | Andy Strauß
9,95€
PVC Totenkopfteufel-Aufkleber
Sexypunk: PVC Totenkopfteufel-Aufkleber
0,49€
Lederweste
Sexypunk: Lederweste
42,90€


Auf Open Punk findest Du eventuell weitere Infos zu diesem Artikel, bzw. kannst auch Du Deine Meinung oder eine Besprechung dazu hinterlassen

 
Zur Kasse
0 Artikel0,00€
Hier geht es zur Kasse   Zur
Kasse

Kundenmenü
E-Mailadresse:
Passwort:

Zugangsdaten vergessen
Neu anmelden

Newsletter
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben:
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass mich HulkRäckorz per E-Mail über Produkte und Neuigkeiten von Hulk Räckorz informiert. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an: hulk-raeckorz-gmbh at punk.de oder durch Nutzung des in den E-Mails enthaltenen Ahmeldelinks widerrufen.

Neu eingetroffen
Neu eingetroffen

Bestseller



Alle Preisangaben inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich der Versandkosten!
Technische Probleme im Webshop? Bitte den Vorgang mit folgendem portablem Browser erneut versuchen: Firefox .